Name - Network - 'TSIMDR - Antenne

Jul 23 2007

Jetzt gehts los: DVB-T startet nun auch in Dresden

Während heute morgen die Sendersuche auf dem VDR noch erfolglos blieb, erhalte ich nun folgende erfolgversprechende Ausgabe:

tune to: :538000:I999B8C999D999M999T999G999Y999:T:27500:
MDR SACHSEN(ARD)
rbb Brandenburg(ARD)
WDR Köln(ARD)
Bayerisches FS(ARD)
Network Name ‚TSI/MDR 2.1‘
tune to: :594000:I999B8C999D999M999T999G999Y999:T:27500:
3sat(ZDFmobil)
Doku/KiKa(ZDFmobil)
ZDF(ZDFmobil)
Network Name ‚ZDF‘
tune to: :618000:I999B8C999D999M999T999G999Y999:T:27500:
Das Erste(ARD)
EinsFestival(ARD)
arte(ARD)
Phoenix(ARD)
Network Name ‚TSI/MDR 1.1‘
dumping lists (11 services)
Done.

11 Sender werden gefunden. Der Emfpang ist jedoch trotz externer vor dem Fenster stehender Antenne mit variabler aktiver Verstärkung eher durchwachsen. Diesen könnte man möglicherweise mit einer DVB-T Antenne „Marke Eigenbau“ stark verbessern. Eine Anleitung dafür gibt es im VDR-Wiki oder auf www.qxm.de. Die Bildqualität ist dem ersten subjektiven morgentlich-verschlafenen Urteil nach zu urteilen mindestens so gut wie von der Analogtuner der PVR-350 – eher besser.

3 Kommentare

3 Kommentare zu “Jetzt gehts los: DVB-T startet nun auch in Dresden”

  1. leglerMedia.NETam 23. Jul 2007 um 19:54 Uhr

    Also hier in DD Prohlis, mit einer stink normalen Zimmerantenne (Billigteil mit Verstärker) ist nur ZDF, 3Sat und KiKa ansehbar, ARD, Phoenix, Arte & EinsFestival sind nur mit ständigen Aussetzern zusehen…. MDR, RBB, BR bekomm ich kar nicht rein… da wird einfach nix gefunden.
    ich habe aber „nur“ ne Notebook-Karte LifeView FlyDVB-T Duo Cardbus.
    Bissk ärgerlich, das nichtmal das MDR kommt…. aber ZDF ist gestochen scharf in Bild und Ton… zumal vorher ich ZDF, Dresden-Dernsehen und ARD nur mit viel Schnee sehen konnte… also schon eine starke Verbesserung.
    Warum das Dresden-Fernsehen nicht mehr (oder nich auch gleich über DVB-T) ausgestrahlt wird, ein Rätsel….

  2. Frankam 25. Jul 2007 um 13:40 Uhr

    Dann ist „das Tal der Tränen“ also endgültig Geschichte? 😉

  3. blechkoppam 25. Jul 2007 um 19:08 Uhr

    …es gibt hier leider noch genügend Dinge, bei denen man weinen könnte! 😉

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!