Service - Windows - Pack - Installation

Feb 23 2011

Windows 7: Service Pack in DVD integrieren (Slipstream)

Kategorie MS Windows



Das Service Pack 1 für Windows 7 ist gestern herausgekommen – Zeit es zu installieren. Bei mir hat die Prozedur recht reibungslos und flott über das Windows-Update funktioniert. Bei der Gelegenheit habe ich mich gleich mal nach einer Möglichkeit umgeschaut, um das Service Pack direkt in die Installations-DVD von Windows 7 zu integrieren. Dabei bin ich auf ein recht brauchbares Tool mit dem Namen „RT Se7en Lite“ gestoßen. Installiert man davon die Version 2.6.0 (momentan noch Beta), erhält man die Möglichkeit, das Service Pack zu integrieren. Wie das genau gemacht wird, ist hier recht anschaulich beschrieben. Einfach das Programm installieren, das korrekte Service Pack (32- oder 64-Bit) von der entsprechenden Downloadseite bei Microsoft herunterladen, die Original-DVD durch das Tool auf die Festplatte kopieren lassen und das Programm packt quasi von selbst das Service Pack in die Ordnerstruktur der DVD. Das Ganze dauert ein Weilchen. Danach nur noch brennen – fertig!

Nebenbei bringt „RT Se7en Lite“ noch einige weitere brauchbare Funktionen mit. So ist es zum Beispiel recht einfach möglich, Treiber zu integrieren, bestimmte Teile von Windows zu entfernen, oder diverse andere Voreinstellungen vorzunehmen. Diese braucht man dann nach der Installation nicht mehr durchzuführen. Außerdem kann man eine sogenannte „Un-Attended“-Installations-DVD erstellen. Damit ist es dann möglich, Windows 7 komplett ohne Aufsicht installieren zu lassen. Weder die Eingabe der Seriennummer, noch die manuelle Aktivierung wäre dann bei einer Installation erforderlich.

PS: Falls jemand nach der Installation des Servicepacks Probleme mit schwindendem Speicherplatz haben sollte: Windows setzt recht speicherhungrige Wiederherstellungspunkte, die man nach erfolgreicher Installation etwas ausdünnen kann – in der Bildergalerie von pcgameshardware.de auf dieser Seite steht wie das genau geht.

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!