Film - Muss - Wetter - Dialoge

Jul 06 2009

Ice Age 3


Da das Wetter heute Abend für unsere sensiblen Gemüter doch etwas zu wechselhaft war, haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen, nicht zum „Open Air Kino“ bei den Filmnächten am Elbufer (heute lief Vicky Cristina Barcelona), sondern zu Ice Age 3 ins UfA zu gehen. Ausnahmsweise wollten wir uns das auch mal als 3D-Kino reinziehen. Dass dies pro Person gleich 1,50 Aufschlag kosten sollte und wir obendrein noch unseren Rabatt der „Dresden for Friends„-Karte nicht nutzen konnten, trübte unsere Laune ein wenig. Ganze 18 Euro mussten wir für den Eintritt investieren – na toll. Das doppelte von dem, was wir sonst für einen Kinobesuch gewohnt sind auszugeben. Der Film müsste schon ziemlich gut sein, um uns dieses Detail vergessen zu lassen. Und tatsächlich – der Film kann sich sehen lassen. Tolle Grafik welche durch die 3D-Brille nochmal deutlich mehr Eindruck macht. Witzige Dialoge und treffende Situationskomik. Auch meine anfängliche Angst, im Trailer zu Ice Age 3 schon alle Gags gesehen zu haben, bestätigte sich glücklicherweise nicht.

Unser Fazit: Muss man gesehen haben (auch wenns „nur“ eine Fortsetzung ist). Vor allem für alle furchteinflößenden Heikos dieser Welt ein Muss…! 😉

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!