Media - Social - GuerillaDrone - Schade

Nov 21 2012

Cyneart: Feiertagsbespaßung


Wer noch eine kleine Anregung für seine Feiertagsbespaßung braucht (ja, wir hier in Sachsen haben heute einen Feiertag), für den ist vielleicht bei der „Cyneart 2012“ etwas dabei. Die Cynart gibt es bereits seit 1997. Sie versteht sich als „Internationales Festival für computergestützte Kunst“. Heute ist der letzte Tag des Festivals. Die heutigen Programmpunkte kann man auf t-m-a.de nachlesen.

Ein besonderes Highlight könnte heute der Flug der „GuerillaDrone“ in der Dresdner Neustadt werden. Wann und wo das Flugobjekt gen Himmel steigen wird, ließ sich leider bisher noch nicht herausfinden. Auf www.cynal.de heißt es nur lapidar

somewhere in Dresden-Neustadt, bitte kurzfristig Social Media für Termin lesen

Insgesamt hätte ich mir für die recht umfangreichen und sicherlich nicht uninteressanten „Augmented Reality“-Beiträge etwas mehr Publicity gewünscht. Eher beiläufig habe ich über den Neustadt-Ticker davon erfahren. Wenn man sich schon dieses neumodische „Social Media“ zu Nutze macht, dann doch bitte nicht so halbherzig. Schade um die schönen Beiträge, die mit gezielteren Informationen sicherlich deutlich mehr Anklang gefunden hätten.

Update zum Einsatz der „GuerillaDrone“:

Beim jetzigen Stand der Dinge kann man sich ca. 21 Uhr vorm Club64, Louisenstr. 64 einfinden. Vielleicht auch einfach dort klopfen.

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!