Bildmaterial - Google - Seit - Fotos

Jul 13 2009

Google Bildersuche: Filterung nach Nutzungsrechten

Kategorie Internet-Zeugs


Seit kurzem bietet Google in der „Erweiterten Bildsuche“ an, das Suchergebnis gezielt nach Nutzungsrechten zu filtern. Gerade in Zeiten teurer Brötchenfotos sicherlich eine interessante Möglichkeit das Problem der Lizenzierung von Bildmaterial frühzeitig zu klären. Dennoch halte ich diese Funktion auch für gefährlich. Google bezieht sich bei seinem Filter auf einen speziellen Meta-Tag in der Bilddatei und übernimmt natürlich keinerlei Veranwortung dafür, dass diese Information auch korrekt ist. Auf die Überprüfung der Lizenz sollte man auch hier nicht verzichten. Am sichersten fährt man immernoch, wenn man eigenes Bildmaterial oder Fotos von Bekannten einsetzt.

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!