Stadt - Polen - Meldung - Facebook

Aug 07 2010

Wasser

Kategorie Dresden


Da ist man mal einen Tag nicht in der Stadt und schon steigt die Elbe so stark an, dass – wenn ich das im Vorbeifahren richtig gesehen habe – bei den Filmnächten am Elbufer die Leinwand abgebaut wird. Und das kurz vor der Woche, wo meiner Meinung nach die besten Filme gezeigt werden. Wenn man Richtung Görlitz schaut sieht die Lage allerdings sehr viel dramatischer aus. Da im benachbarten Polen eine Staumauer nicht standgehalten hat, rollt auf die Stadt an der Neiße momentan eine Flutwelle zu. Ich hoffe, dass die Ausmaße nicht so gravierend werden, wie momentan befürchtet.

PS: Dank des „Gefällt mir“-Buttons von Facebook ist diese Meldung zum Thema schon ein wenig makaber…:

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!