Jahr - Dresdner - Hier - Technik

Aug 07 2012

Ultrabook 3D-Tour@Dresden

Kategorie Dresden


Was „3D Projection Mapping“ ist, hat man sich vor ziemlich genau einem Jahr am Dresdner Georgentor anschauen können. Auch in diesem Jahr wird es zum Dresdner Stadtfest eine ähnliche Performance geben. Im Mittelpunkt wird diesmal der Zwinger stehen. Hier die Eckdaten:

Am 20.07. war die Tour schon in München zu Gast. Hier ein paar Impressionen:

Wer sich wie ich mindestens ebenso brennend für die eingesetzte Technik interessiert, der sollte sich mal das folgende Video vom „Multi Media Offroad Vehicle“, welches auch in Dresden wieder zum Einsatz kommen wird, anschauen.

MMOVΞ from Visual Drugstore on Vimeo.

Gut – ist viel „Posing“ dabei und wirklich viel von der Technik sieht man auch nicht – muss aber auch mal sein. Wie man allerdings auf die Idee kommt, den Einheimischen in der Wüste Bilder von Venedig an die Felsen zu projizieren – nunja…

Weitere Infos auf http://getsmart.intel.com/3dtour/.

2 Kommentare

2 Kommentare zu “Ultrabook 3D-Tour@Dresden”

  1. MMindam 07. Aug 2012 um 22:13 Uhr

    „Wie man allerdings auf die Idee kommt, den Einheimischen in der Wüste Bilder von Venedig an die Felsen zu projizieren …“

    „Because we can“ (http://www.youtube.com/watch?v=WlGIxof7w5I)

  2. “3D Projection Mapping” mal andersam 14. Sep 2012 um 20:52 Uhr

    […] zum Dresdner Stadtfest in diesem Jahr von der Intel-Show am Zwinger begeistert war, der wird auch das folgende Filmchen mögen. Die technischen Voraussetzungen sind […]

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!