Antwort - Eintritt - Welt - Outlog

Mai 03 2007

GEZ finanziert Besuch im Swingerclub?

Kategorie Dies & Das

Die Welt der Radio-Gewinnspiele ist sehr groß und vielfältig. Von Eintrittskarten über Reisen, Autos und natürlich Geld kann man praktisch alles gewinnen. Auch die öffentlich-rechtlichen Radiosender versuchen den Hörer durch diverse Spielchen zu binden. So gibt es beispielsweise auch beim „junggebliebenen“ Sender 1live des WDR ein Quiz bei dem man einen Monat freien Eintritt in einem Club seiner Wahl gewinnen kann.

Dies nahm Frank vom Outlog wörtlich – machte mit – gewann – und wünschte sich freien Eintritt in einem Swingerclub (pro Tag ab 70 Euro) … 😉

Hier die Links, die den Verlauf dieser Geschichte dokumentieren:

2 Kommentare

2 Kommentare zu “GEZ finanziert Besuch im Swingerclub?”

  1. Xcionam 03. Mai 2007 um 18:14 Uhr

    Warum auch nicht, da weiß man wenigstens wofür man GEZ bezahlt hat.

  2. blechkoppam 05. Mai 2007 um 12:13 Uhr

    hihi…so ist es.

    Es gibt 2 neue Schreiben…siehe die letzten beiden Links.

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!