Mein - Mannwas - Lachen - Möchtegern-Blogger

Jul 23 2008

Was tun gegen Parksünder?

Kategorie Dies & Das


Mein lieber Mann…was hab ich mich grad weggeschmissen vor Lachen. Als Möchtegern-Blogger ist es da selbstverständlich meine Pflicht, den Grund meines Lachanfalls umgehend und noch vor dem Trockenwerden der Tränen zu veröffentlichen:

Gefunden in einem Kommentar auf Spitblog.de. Ich muss mir den Text unbedingt ausdrucken, um ihn bei Gelegenheit einem potentiellen Parksünder unter die Wischerblätter zu heften.

2 Kommentare

2 Kommentare zu “Was tun gegen Parksünder?”

  1. reapers blogam 23. Jul 2008 um 20:58 Uhr

    Schiefparkerfrustkompensation…

    Das Gefühl kennt doch jeder Autofahrer, man hat es eilig, es ist spät und die ganze Straße ist vollgeparkt, bis auf die vier halben Parkplätze wo ein Smart so genau in der Mitte zwischen zwei Benz Lim […]…

  2. redblog.twoday.netam 05. Aug 2008 um 12:05 Uhr

    Links um zehn # 23…

    Von Nazis in FF/O, Stänkerzetteln für nervende Gehwegzuparker, einem eingestellten Maulkorb-Prozeß, christlicher Fürbitte für Parasiten-Wolle und ahnungslosen Bundesstaatsanwälten.

    [LINK] Vorsicht pdf. Aktuelles aus der…

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!