XBOX1 - Immerhin - Abspielen - Dekodieren

Mrz 04 2009

HD-Filme auf der XBOX1 abspielen

Kategorie XBMC


Mittlerweile ist es allgemein bekannt – das Abspielen von HD-Filmen ist momentan die Anwendung, die auch aktuellen Computersystemen ordentlich einheizt. Ist allein die CPU mit dem Dekodieren beschäftigt, sollte es schon eine Dual-Core CPU mit mindestens 2,5GHz Taktfrequenz sein. Hat man zusätzlich einen Grafikchip, der das Dekodieren übernimmt, reicht natürlich auch ein nicht ganz so hoch getakteter Prozessor. Dass eine XBOX1 aber dazu in der Lage sein soll, HD-Filme ruckelfrei abzuspielen klingt schon sehr utopisch. Immerhin ist diese Spielekonsole aus dem Jahre 2001 lediglich mit einem 733MHz Pentium3-Prozessor ausgestattet. Als Grafikkern wurde ein Geforce3-Chip mit gerade mal 233MHz Taktfrequenz verbaut. Immerhin liefert dieser Chip eine maximale Auflösung von 1920×1080 Bildpunkten – was dem Full-HD-Format entsprechen würde. Spätestens an dieser Stelle muss ich die Euphorie leider etwas bremsen – das Abspielen von 1080-Material (Full-HD) ist mit der XBOX1 natürlich nicht möglich. Hier ist die Hardware einfach zu alt. Anders sieht es mit 720p-Videos (HD-Ready) aus. Hier ist es mit diversen Tricks durchaus möglich, der XBOX das eine oder andere Filmchen in HD-Qualität zu entlocken. Wie das mit Hilfe des XBMC genau geht zeigt diese Anleitung.

Ich selber habe die HD-Qualitäten der XBOX leider noch nicht näher untersuchen können – werde das aber in der nächsten freien Minute nachholen.

3 Kommentare

3 Kommentare zu “HD-Filme auf der XBOX1 abspielen”

  1. Siggiam 23. Jan 2010 um 03:44 Uhr

    Hallo !

    Ich habe mittlerweise schon so viel über XBOX1 gelesen , aber nichts war für mich selber so Wichtig wie dieses hier :::
    ___________________________________________________________________
    Ich habe eine Frage und ein Problen ! zwecks der Alten ( XBOX )
    ___________________________________________________________________

    Ich habe eine XBOX mit Festplatte, immer wenn ich ein Spiel spielen wollte habe ich die XBOX nur angemacht
    bin auf Festplatte gegangen und von da aus konnte ich alle Spiele die auf dieser Festplatte drauf sind Spielen.
    Ich ging immer auf (( Starte Spiel von Festplatte )) Der ganze Bildschirm hatte die farbe : ( Orange )
    — aber Als ich Gestern einmal im Menü runter auf >> Programme <> Links Boks <> EINSTELLUNGEN << habe ich irgend etwas verändert
    ((( Weiss aber nicht mehr was ))) habe dann einen NEUSTART mit dieser XBOX gemacht—jetzt komme ich aber
    nicht mehr zu den Spielen die auf der Festplatte waren !!!! — JETZT Erscheint ein ganz anderes Bild auf der XBOX
    und zwar (( Alles ist Grün und es teht nur noch – SPEICHERN – MUSIC – XBOX LIVE – EINSTELLUNGEN sonnst nichts.
    Wie Bitte komm ich jetzt wieder zu meinen Spielen ? und wie kann ich es wier so herstellen wie es einmal war…..!
    Es währe schön wenn Sie mir helfen könnten…

    Mfg : Siggi

  2. tihziam 24. Jan 2011 um 16:26 Uhr

    das ist des orginal dashboard du musst deinen chip neu flashen

  3. Levente Bedrosianam 13. Mai 2012 um 10:44 Uhr

    @Siggi

    probier mal Start+Select+RTrigger+LTrigger auf einmal zu drücken

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!