Drucker - Durchsuchen-Feld - Windows - DWORD

Okt 15 2012

Cups-Drucker unter Windows 7 einrichten

Kategorie Linux,MS Windows


Heute bin ich nach immerhin drei Jahren endlich mal dazu gekommen, meinen „Windows 7“-Rechner über meinen CUPS-Server an unseren gemeinsamen Drucker anzubinden. Bisher war nur der Rechner meiner Frau (ein gutes altes Windows XP) dazu in der Lage, den Drucker zu bedienen. Schnell wurde mir bewusst, warum ich das Problem so lange vor mich hergeschoben habe: Scheinbar hat es Microsoft nicht versäumt, eine kleine gar nicht feine Hürde einzubauen, um das Anbinden eines Netzwerkdruckers mittels Cups deutlich zu erschweren. Hier nun meine kleine aber feine Anleitung, wie es dennoch funktioniert:

Start -> in das Durchsuchen-Feld regedit.exe eingeben, Enter
Links im Baum „HKEY_CURRENT_USER\Printers\Settings“ wählen
Rechte Maustaste,  Neu, DWORD
PreferredConnection als Name angeben

Nun sollte man über die bekannte Methode den Drucker hinzufügen können.

Drucker hinzufügen
Einen Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetoothdrucker hinzufügen
Klicken auf „Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt“
Im Durchsuchen-Feld http://IP-Adresse/printers/Druckername angeben
Weiter -> Treiber auswählen -> fertig

4 Kommentare

4 Kommentare zu “Cups-Drucker unter Windows 7 einrichten”

  1. markusam 28. Dez 2012 um 13:39 Uhr

    Hallo,

    Bei unserem Win7Pro ist der Registry-Hack nicht notwendig, dafür muss
    http://IP-Adresse:631/printers/Druckername
    angegeben werden.

    Hilfreiche Anleitung, danke. Wäre nie darauf gekommen, dass auf „Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt“ doppelt geklickt werden muss =:-o Lebe sonst in einer Windows-freien Zone (Linux und Mac).
    Klar, zuvor muss in CUPS noch in der Verwaltung (http://localhost:631/admin) „Freigeben von Druckern welche mit diesem System verbunden sind“ angeklickt werden.

  2. Benniam 10. Aug 2014 um 01:10 Uhr

    @markus Vielen Dank, damit hat es (auch ohne Registryhack) funktioniert.

  3. Horstam 14. Aug 2014 um 10:53 Uhr

    Kann man auch die richtigen Windows treiber für einen Drucker bei CUPS bereitstellen?

  4. Thomasam 31. Dez 2014 um 13:40 Uhr

    Danke!
    War genau das, was ich gesucht habe 🙂

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!