Browser - MS-DOS-Klassiker - Prince - Archive

Jan 06 2015

The return of CONFIG.SYS?

Kategorie Internet-Zeugs

Heute dürfte die Produktivität in vielen Firmen auf ein Minimum gesunken sein. Schuld daran war folgende Meldung, die durch alle populären Nachrichtenportale waberte:

Selbst biedere Gazetten ließen es sich nicht nehmen, diese Meldung als Top-News zu bringen. Während jüngere Semester angesichts dieser Schlagzeilen vermutlich kaum den Drang verspüren, den Links zu folgen, treibt es den erfahreneren Mitmenschen vermutlich die eine oder andere Träne in die Äuglein. Auch ich habe mir – selbstverständlich nicht während meiner Arbeitszeit – diverse Titel zu Gemüte geführt. Den Persischen Prinzen habe ich in Abgründe stürzen lassen. Den Lotus Esprit durch die Wüste gejagt und dabei jedes einzelne Pixel im „Fullscreen“-Modus in „HD-Qualität“ bewundert. Kommander Keen, die guten alten Lemminge oder Duke Nukem. Alles Spiele die nach heutigen Maßstäben grauenvoll erscheinen. Dennoch ist es schön, dass sie auf diesem Weg mir und der Nachwelt erhalten bleiben.

https://archive.org/details/softwarelibrary_msdos_games/v2

Nachtrag: Da sich das Projekt im Beta-Stadium befindet, können durchaus noch diverse Unzulänglichkeiten auftreten. Die CONFIG.SYS muss bezüglich des HIMEM.SYS nach meinen Erkenntnissen nicht mehr angepasst werden. 😉

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!