Blogs - Liste - Dresdner - Falls

Mai 02 2012

yablar – Dresdner Blogliste 2.0 [update]


Nicht ohne Stolz habe ich in den letzten Jahren immer wieder vernommen, dass meine kleine bescheidene Sammlung von Dresdner Blogs oft als erste Anlaufstelle für die nach lokalen News dürstenden Dresdner herhalten durfte. Anfangs noch liebevoll gepflegt und öfter mal aktualisiert, ist sie in den letzten Jahren leider immer mehr zu einem Link-Grab verkommen. Blogs kamen und gingen oder stellten sich mit der Zeit als nur halbherzig gepflegte Projekte heraus. Eine solche á la „Web 1.0“ händisch gepflegte Liste muss irgendwann scheitern. Darum habe ich mir vor einiger Zeit mal gedacht, das Ganze auf eine ZwoPunktNull-würdige Ebene zu hieven.

Herausgekommen ist an einem der vergangenen eiskalten Winterabende www.yablar.de. Dort findet man nicht nur die um einige Informationen erweiterte und aktualisierte Liste Dresdner Blogs, sondern (quasi als „Abfallprodukt“) einen News-Ticker. Stündlich wühlt sich ein Crawler durch die hinterlegten Feeds und sammelt neue Beiträge. Somit ist es (auch ohne Feed-Reader) möglich, auf dem Laufenden zu bleiben. Alles ohne Anmeldung, Werbung oder sonstige versteckte Gemeinheiten. Etwas überlegt habe ich, welche Feeds ich tatsächlich mit in die Liste aufnehme. Zum Einen sind viele Seiten sicherlich meilenweit vom eigentlichen Grundgedanken des Blogs entfernt. Zum Anderen befassen sich viele Seiten – wenn überhaupt – nur nebenbei mit regionalen Themen. Ich habe mich jedoch letztendlich dazu entschlossen, sowohl die Definition von Blogs als auch die veröffentlichten Inhalte mit möglichst wenigen Bedingungen zu knechten. Ein minimaler Bezug zu Dresden (da reicht schon das Impressum) und ein Feed reichen für eine Aufnahme völlig aus. Ganz nebenbei bekommt man damit einen schönen Überblick über die erstaunlich bunte Themenvielfalt. Falls noch Blogs fehlen sollten -> Mail an mich.

Das System ist so aufgebaut, dass man den ganzen Spaß ohne großen Aufwand theoretisch auch mit anderen Städten aufziehen könnte. Ganz nebenbei könnte dadurch auch ein schöner Überblick über Themen/Blogs der Bundesländer entstehen. Falls jemand Interesse hat, die „Patenschaft“ für eine weitere Stadt zu übernehmen -> einfach mal bei mir melden.

Achja – yablar (wie es zu diesem grandiosen Namen kam und warum die Seite so hässlich ist, kann man in den FAQs nachlesen) ist in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Also – nicht kaputtmachen!

Update: Jetzt auch mit Stylesheets…pöser Cache…danke Heiko! 😉

12 Kommentare

12 Kommentare zu “yablar – Dresdner Blogliste 2.0 [update]”

  1. bbam 03. Mai 2012 um 05:53 Uhr

    Nette Sache.
    Bitte jetzt den Ticker selbst noch als RSS Feed und eine Liste der Feeds der Blogs als JSON zum einfachen Import.

  2. MMindam 03. Mai 2012 um 05:54 Uhr

    Da war aber einer fleissig. Und du Schuft hast wiedermal nix erzählt! 😛

  3. blechkoppam 03. Mai 2012 um 08:56 Uhr

    @bb: Den Ticker gibts bereits (inoffiziell) als Feed: http://www.yablar.de/dresden/ticker/feed
    @MMind: Danke.
    @All: Jetzt auch mit Stylesheet. 😉

  4. _murxam 03. Mai 2012 um 10:26 Uhr

    sehr epische sache!danke!

  5. Sebastianam 03. Mai 2012 um 21:37 Uhr

    Zack. Eben noch eine Idee und schon…. 😀
    Astreine Sache!!!! Und so perfekt für Duweißtschon!

    Jetzt braucht es nur noch einen integrierten Top-Medien Alert für das Keyword Dresden (Minus Dolls) und ab geht´s

    Was sag ich? Danke? Hut ab! Oder einfach yablardabbadoo

  6. stefanolixam 04. Mai 2012 um 06:46 Uhr

    Eine Frage: Auf welche Zeit bezieht sich denn die Posting-Frequenz? Auf die Zeit seit der Registrierung des Blogs in Deiner Liste? Oder auf das letzte Jahr?

    Zur Sortierung der Ergebnisse hätte ich auch noch einen kleinen Wunsch:
    http://stefanolix.wordpress.com/2012/05/03/yablar/

  7. blechkoppam 04. Mai 2012 um 20:19 Uhr

    @_murx: Gern geschehen
    @Sebastian: Naja, ganz so fix ging es nicht. Danke für den „Anstoß“ – sonst hätte ich das kleine Projekt weiterhin ungerechterweise so stiefmütterlich behandelt.
    @stefanolix: Aktuell 60 Tage….der Crawler crawlt ja schon ein Weilchen. 😉

  8. […] Selbstwahrnehmung der Dresdner Bloggerei. Der Dank für die Initiative gilt Torsten, der bereits vorher ein paar Jahre lang eine Liste aller Dresdner Blogs im eigenen Blechblog führte.  Eine solche á la “Web 1.0″ händisch gepflegte Liste muss irgendwann scheitern. Darum habe […]

  9. stefanolixam 01. Apr 2014 um 09:35 Uhr

    Ist Yablar momentan nicht aktiv? Mir scheint, dass der letzte Liveticker-Eintrag momentan vom frühen Morgen des 29.03. stammt …

  10. blechkoppam 01. Apr 2014 um 17:18 Uhr

    Da war wohl der Wurm drin. Geht wieder.

  11. stefanolixam 02. Apr 2014 um 09:21 Uhr

    Danke! Ich hoffe, dass sich der Anteil an Handarbeit für die Pflege der Seite in Grenzen hält(?)

  12. blechkoppam 02. Apr 2014 um 10:41 Uhr

    Das ist eigentlich gar nicht aufwändig. Allabendlich surfe ich kurz vor dem Einschlafen jeden einzelnen Blog an und diktiere meiner Frau die neuesten Artikel. 😉

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!