550D - Canons - Bildqualität - Klasse

Okt 15 2010

Umfassender Test der Canon EOS 60D



Canons neuestes Modell der „zweistelligen Baureihe“ ist erst vor kurzem auf den Markt gekommen. Die EOS 60D gilt als der Nachfolger der 50D und platziert sich somit preislich zwischen der 550D und der 7D.

Während man diese preisliche Einordnung sehr gut treffen kann, sieht das in Hinsicht auf die Bildqualität spätestens nach dem Launch der 550D schon anders aus. Hier waren selbst unabhängige Experten von der für ein Einsteigermodell recht überzeugenden Bildqualität und dem passablen Rauschverhalten beeindruckt. Besonders letzters interessiert den potentiellen Käufer der 60D vermutlich, da sich Canon erlaubt hat, erneut an der Pixelschraube zu drehen. Einmalig bei den Digitalen Spiegelreflexkameras von Canon ist auch das schwenkbare Display, welches in der 60D das erste Mal zum Einsatz kommt. Lohnt sich also der Umstieg von der 50D zur 60D, oder sind die angepriesenen Neuerungen den doch momentan noch recht stattlichen Preis nicht wert? Sollte man als Einsteiger zum erstaunlich günstigen Einsteigermodell (550D) greifen, oder doch mit dem Griff zur 60D schon den Sprung in die nächsthöhere Klasse wagen? Oder sollte man – wenn man wie im Fall der 60D schonmal’nen Tausender über den Tresen schiebt – gleich zur nur im Vergleich zur 60D nur unwesentlich teureren 7D greifen?

Einen umfassenden Test mit interessanten Quervergleichen zu Canons aktuellen Modellen 550D bzw. 7D und dem Vorgängermodell 50D gibt es nun auf Traumflieger.de.

Doch Vorsicht: Ich prophezeie mal, dass die Entscheidungsfindung für einen Kauf des einen oder anderen Modells nach dem Lesen dieses Tests nicht einfacher wird…allenfalls verstrickt man sich noch mehr in „Einerseits…Andererseits-Argumentationen“. 😉 Ich besitze noch eie 400D und bin momentan schwer am überlegen, zu einem neuen Body zu greifen. Einerseits lockt das unschlagbare Preis-/Leistungsverhältnis der 550D, andererseits hatt ich eigentlich immer mit dem Gedanken gespielt, bei einem Neukauf in die nächsthöhere Klasse aufzusteigen…

Ein Kommentar

Ein Kommentar zu “Umfassender Test der Canon EOS 60D”

  1. Canon EOS 60D Review / Testam 11. Nov 2010 um 21:22 Uhr

    […] über einem Monat hat Canon mit der EOS 60D den Nachfolger der 50D angekündigt. Zeit mal einen kleinen Rundumblick zu wagen und nach brauchbaren Tests Ausschau zu halten. […]

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!