Daten - Google - Website - Cookies

Feb 16 2007

Datenschutzerklärung

Unsere Rechtsverdreher haben sich wieder was neues einfallen lassen, um uns Internetseitenbesitzern die Langeweile zu vertreiben. Laut Teledienstegesetz muss auf jeder Internetseite eine sogenannte Datenschutzerklärung zugänglich sein. Über den Sinn- und Unsinn einer solchen Vorschrift kann man sicherlich streiten. Da ein Verstoß gegen diese Vorschrift ein Ordnungsgeld von bis zu 50.000 Euro nach sich ziehen kann, habe ich mich entschlossen, auch auf blechBlog eine solche Datenschutzerklärung zu veröffentlichen.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Datenverarbeitung

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an die jeweilige Seite übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • den Suchbegriff mit dem Sie, beispielsweise über Google, diese Seite gefunden haben

Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

BlechBlog selbst verwendet teilweise Cookies. Im Cookie wird Ihr Name aus den Kommentaren gespeichert. Falls Sie keine Kommentare abgegeben wird demzufolge auch kein Cookie gesetzt. Wenn Sie kommentieren werden mit Hilfe des Cookies die erforderlichen Formfelder im Kommentarbereich vorausgefüllt und ich kann anhand dieses Namens sehen, wie oft sie in den letzten 24 Stunden blechBlog aufgerufen und welche Seiten Sie besucht haben. Zusätzlich werden von Google-Analytics Cookies gesetzt. Details dazu weiter unten im Abschnitt Google-Analytics. Das blockieren oder ablehnen von Cookies beeinträchtigt in keiner Weise die Funktionalität dieses Blogs.

Kommentare, Emails

Selbstverständlich erfasse und speichere ich solche Informationen, die Sie in diesem Blog eingeben oder mir in sonstiger Weise übermitteln. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, Email-Adressen und ULRs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich. Ich weise Sie darauf hin, dass Name, angegebene Webseite und Kommentare für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind.
Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an mich senden.

RSS-Feed

Der blechBlog RSS-Feed wird zum Teil für Sie durch den externe Dienstleister Feedburner aufbereitet und zur Verfügung gestellt. Dies ermöglicht mir ausführlichere Statistiken, deren Daten ebenfalls keiner Person zugeordnet werden können. Der Anbieter erhebt eventuell weitere Daten, auf die ich jedoch keinen Einfluss habe.

Besucherzähler

Zusätzlich zu den Logfiles die mir mein Webhoster www.udmedia.de zur Verfügung stellt, nutze ich die Besucherzähler BlogCounter und BlogScout, welche es mir ermöglichen, die Daten aus den Logfiles in einer für mich lesbaren Form darzustellen und ausführliche Statistiken zu erhalten. Diese Daten dienen ausschließlich der internen Auswertung und werden Dritten nicht zur Verfügung gestellt. Eine Zuordnung zu Personen kann auch hier nicht erfolgen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IPAdresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Opt-Out.

Auskunftsrecht

Ich würde Ihnen gern Auskunft über die bei gespeicherten persönlichen Daten geben. Ich weiß allerdings nicht mehr, als Sie auch. Dieses wenige Wissen teile ich im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche allerdings gern nochmals mit Ihnen. Wenn Sie weitere Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, dann senden Sie einfach eine Mail an meine Adresse – diese finden Sie im Impressum.

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar hinterlassen


Spammen zwecklos!
Lediglich zum Zwecke der Linkverbreitung abgegebene Kommentare werden kommentarlos gelöscht!